Unser Therapieangebot

In den Bereichen Sprachtherapie – Sprechtherapie – Stimmtherapie bieten wir unseren Patienten unter anderem an:

Kinder und Jugendliche

  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen
  • Artikulationsstörungen
  • Dysgrammatismus
  • Late Talker (verzögerter Sprechbeginn)
  • Förderung mehrsprachig aufwachsender Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen
  • selektiver Mutismus
  • Störungen des Redeflusses (Stottern/Poltern)
  • myofunktionelle Störungen
  • auditive Verarbeitungsstörungen
  • Unterstützung von Kindern mit integrativem Förderbedarf in Kindergärten nach Absprache

Erwachsene

  • Aphasien
  • Dysarthrien, Dysanthrophonien
  • Sprechapraxien
  • Stimmstörungen

Verordnung

Die Behandlung erfolgt in unserer Praxis, bei Ihnen zu Hause oder im Pflegeheim nach Verordnung durch den behandelnden Arzt.